Hintergrund LAC Oberhausen

Frank Horvath holt Bronze bei den Nordrhein Cross Meisterschaften

Bei den diesjährigen Crossmeisterschaften des Leichtathletikverbandes Nordrhein in Köln-Wesseling ging der LAV-Athlet Frank Horvath nach längerer verletzungsbedingter Trainings- und Wettkampfpause in der Altersklasse M 50 an den Start. Auf einem leicht welligen und kurvigen Parcours über ca. 5.500 m holte er mit knappen Rückstand in einer Zeit von 22:27 Minuten die Bronzemedaille.

mehr lesen...

Jana Horvath bestätigt ihre Leistung

Nachdem Jana Horvath beim letzten Wettkampf des Hammerwurf Cup gar nicht mit dem Ring klar kam, startetet sie bei den Westdeutschen Meisterschaften im Rasenkraftsport in Leichlingen. Hier verzichtete sie in diesem Werferdreikampf auf die Disziplinen Steinstoßen und Gewichtswurf und ging nur beim Hammerwurf in den Ring. Mit Würfen zwischen 35,19 Meter und 36,60 Meter bestätigte […]

mehr lesen...

Team LAC bei den U23 Meisterschaften

mehr lesen...

Joshua Abuaku ist Deutscher Meister der U23 über 400 m Hürden

29.07.2016. Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Meisterschaften der Junioren und Juniorinnen im Lohrheidestadion in Wattenscheid statt. Mit Platz 4 bei den deutschen Männern in Kassel setzte Joshua als jüngster Athlet schon ein Ausrufezeichen. Dies galt es in Wattenscheid zu bestätigen. Bei der Trainingsplanung versuchte sein Trainer Heinz-Werner Belke 14 Tage vor den Meisterschaften einen […]

mehr lesen...

Sommerfest der LAV Oberhausen

Leichtathletik mal anders!  Am 4 Juli fand im Sterkrader Stadion das Sommerfest der Trainingsgruppen U12, U14 und U16 der LAV Oberhausen statt. Nach einer Aufwärmrunde im Volkspark wurde es ernst. Drei Mannschaften, drei Ziele, viele Aufgeben und Fragezeichen. Punkte sammeln und gar nicht wissen wo die Reise hin geht. Wie viele Treppenstufen gibt es im […]

mehr lesen...

LAV Schüler/innen sammeln fleißig Titel und Podestplätze

28.02.2016. Am Sonntag fanden die Regionalen Kreishallenbestenkämpfe in der Kinderleichtathletik U10/U12 in der Günther-Stolz-Halle in Oberhausen statt. Aufgeregte Kinder, da es für viele der erste Wettkampf  überhaupt war oder sie zum ersten Mal im Hochsprung antraten. Die Sprintstrecke betrug 30 m, in der Disziplin Wurf musste ein 2 kg Medizinball gestoßen und beim Hoch-Weitsprung eine […]

mehr lesen...

Annika Vössing und Frank Horvath siegen bei den Kreis-Crossmeisterschaften

Im Weseler Waldstadion fanden die Kreismeisterschaften im Crosslauf statt. Zahlreiche LAV Athleten aus den unterschiedlichen Altersklassen machten sich auf den Weg dorthin und kämpften unter erschwerten Bedingungen um den Kreismeistertitel. Der Rundkurs, der auf der Aschelaufbahn beginnt, weiter über die Straße und Waldwege zurück ins Stadion führt, war in diesem Jahr extrem matschig mit großen […]

mehr lesen...

Mara Buschke wird Vize-Kreismeisterin über 60 m Hürden

14.02.2016. Einige LAV Athleten der U14 starteten bei den Kreishallenmeisterschaften in Wesel. Dem größten Teilnehmerfeld (39) und starker Konkurrenz stellten sich die 12jährigen Schülerinnen über die 60 m flach und im Weitsprung. Julia Jansen (W12) verbesserte ihre Zeiten aus dem Vor- und Zwischenlauf und erreichte im Finale mit 9,36 Platz Sieben. Mara Buschke und Lina […]

mehr lesen...

Annika Vössing siegt zu Saisonbeginn

03.02.2016. Am vergangenen Samstag führte der Weg von Annika Vössing trotz widriger Bedingungen zum ersten Lauf der Nike Winterlaufserie des ASV Duisburg. Nachdem die 23-jährige bereits am Vormittag ihre erste Trainingseinheit im Schwimmbad absolviert hatte, stand sie um 15 Uhr an der Startlinie des 10 Kilometer Laufs der „großen Serie“. Von Beginn an dominierte die […]

mehr lesen...

Die LAV Oberhausen ehrte die Jahresbesten

Traditionsgemäß ehrte die Startgemeinschaft LAV Oberhausen im Rahmen der alljährlichen Jahresabschlussfeiern zahlreiche Athletinnen und Athleten nach einer Punktetabelle für die erbrachten Leistungen im abgelaufenen Wettkampfjahr. Wegen der großen Athletenzahl waren die Jüngsten eine Woche vorher in einer separaten Feier geehrt worden. In der W8 gewann Hanna Emschermann mit 80 Punkten vor Amy Hentschei mit 65 […]

mehr lesen...